Basilikum-Tomatensalat

4.9
(67)

Basisch, einfach und lecker! Das praktische an diesem Tomatensalat ist, dass er 4-5 Tage in einer Frischhalteschüssel mit Vakuumverschluß im Kühlschrank hält. ich wünsche viel Spaß beim Nachmachen 🙂

Basisches Rezept

basilikum-tomatensalat

Zutaten für 8 Portionen

  • 1,2 kg nicht zu große Rispentomaten
  • 4-5 Zwiebeln
  • 3 EL naturtrüber Apfelessig
  • 4 g Himalayasalz
  • 4 TL Xylit (alternativ Kokosblütenzucker, allerdings ist das ein guter Säurebildner)
  • 1 ½ TL Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Leinöl
  • frischer Basilikum und Schnittlauch

Zubereitung

  • Salz und Xylit im Essig auflösen. Pfeffer dazugeben und das Öl nach und nach mit einem Schneebesen unterschlagen.
  • Zwiebeln kleinschneiden, Kräuter fein hacken und beides dazugeben.
  • Tomaten erst in Scheiben schneiden, dann den Strunk entfernen, vierteln und zum Salat geben.  

TIPP: Der Salat hält 4-5 Tage in einer Frischhalteschüssel mit Vakuumverschluss im Kühlschrank.


Lust auf mehr Salate, die fast eine Woche haltbar sind? Einmal Arbeit und täglich genießen 🙂


Leckere Rezepte ohne Verzicht von basischer Leberwurst über veganen Döner bis zu Cashew-Magnum-Eis in diesem Buch erhältlich!

Basische Rezepte die jedermann begeistern
Basische Rezepte die jedermann begeistern:
Mit vielen praxiserprobten Tipps, jedes Rezept mit Farbfoto und garantierter Lust auf mehr. Für ein basisches Leben ohne Verzicht! 
Preis € 9,99 (eBook € 5,99)
bei Amazon anschauen

Weitere Bücher von mir


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 67

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.