Kuchen, Brot und Co mit Dinkel

Buch Kuchen, Brot und Co mit Dinkel

Backen mit Dinkel und gesunden Süßungsmitteln

Wer Lust auf gesundes Backen hat und dabei auf nichts verzichten möchte, liegt mit diesem Buch genau richtig. Das Besondere an meinen Rezepten ist nicht nur der gute Geschmack, sondern auch die Gelingsicherheit, so dass selbst unerfahrene Bäcker perfekte Ergebnisse erzielen!

Und das beinhaltet mein Buch:

  • verschiedene Kuchenrezepte, wie Muffins, Topfkuchen, Blechkuchen, Torte und Obstkuchen
  • verschiedene Teigarten, wie Rührteig, Mürbeteig, Biskuitteig und Hefeteig
  • alle Rezepte OHNE Haushaltszucker, stattdessen mit gesunden Süßungsmitteln wie Birkenzucker (Xylit), Kokosblütenzucker, Kokosblütensirup und Stevia
  • verschiedene Brötchen- und Weißbrotrezepte aus Sauerteig und Hefe
  • verschiedene Brotrezepte mit und ohne Körner aus Sauerteig und Hefe
  • Backen mit Roggen- und Dinkelsauerteig und Kochstücken
  • einfache Anleitungen und hilfreiche Informationen
  • ausschließlich praxiserprobte Rezepte von mir selbst
  • jedes Rezept mit ansprechendem Farbfoto

Gesund und lecker kann ganz einfach kann!

Taschenbuch € 8,99 / eBook € 4,99

Erhältlich bei Amazon

Taschenbuch € 8,99 / eBook € 4,99

Erhältlich bei Amazon

6 Kommentare

  1. Anonymous sagt:

    Hallo, ich habe mir das Buch gekauft. Allerdings sind die Brotrezepte für mich zu viel. Kann ich die Zutaten problemlos halbieren? Wie ist es mit Sauerteig? Kann ich statt 60:60 – 30:30 machen?

    Liebe Grüße Inna Schmidt

  2. Brigitte sagt:

    Hallo, wenn ich ein eBook kaufe, brauche ich dafür einen kindle ebookreader oder geht das auch per Tablet?
    Liebe Grüße Brigitte Berkau

  3. Hallo E.B.,

    diese Rezepte sind für eine basenüberschüssige Ernährung sehr gut geeignet. Rein basisch sollte man immer nur im Rahmen einer Kur essen, ansonsten ist „basenüberschüssig“ die dauerhafte Ernährungsweise.

    Liebe Grüße Sabine Voshage

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.