Schnelle Kräuterbutter

5
(2)

Nicht nur als Brotaufstrich ist die Kräuterbutter bestens geeignet. Auch an Nudeln oder gekochte Hirse schmeckt sie wunderbar. Besonders praktisch ist, dass man die Kräuterbutter auf Vorrat herstellen und portionsweise einfrieren kann!

Basisches Rezept

schnelle kräuterbutter

Zutaten

  • 250 g sehr weiche Bio-Butter
  • 2 sehr klein geschnittene Schalotten
  • 3 g Himalayasalz
  • 1 gestr. TL Pfeffer
  • 1 TL Zitronensaft
  • kleingehackte frische Kräuter (z. B. Petersilie, Basilikum, Thymian, Oregano, Schnittlauch, Estragon)

Zubereitung

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einer Gabel gut vermengen.

Lust auf weitere leckere Brotaufstriche?


Meine Bücher zum Thema „Basische Rezepte“

Basische Ernährung Kochbuch
Basische Ernährung Kochbuch: Leckere Rezepte zum Kochen, Backen und für die kalte Küche, die Entsäuern und den Säure-Basen-Haushalt natürlich regulieren
Preis € 9,99 (eBook € 5,99)
bei Amazon anschauen

Weitere Bücher von mir


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.