Obst- und Gemüsereiniger selber machen

Wie reinigt man sein Obst und Gemüse eigentlich am besten, dass es zumindest von außen frei von Schadstoffen ist? Diese Frage hat sich bestimmt schon jeder mal gestellt, der keinen eigenen Garten besitzt.

Pflanzenschutzmittel Verbrauch in Deutschland

Doch auch im eigenen Garten ist der Einsatz von Chemie keine Seltenheit. Denn immerhin werden jährlich 5.000 – 6.000 Tonnen Pflanzenschutzmittel in Privatgärten eingesetzt.

Den Großteil macht natürlich die konventionelle Landwirtschaft aus. Seit 2006 liegt der Inlandabsatz von Pflanzenschutzmitteln bei ca. 35.000 Tonnen. Laut Angaben des Umweltbundesamts ergibt sich somit für die deutsche Landwirtschaft ein durchschnittlicher Einsatz von 2,8 kg Wirkstoff je Hektar Anbaufläche.

Ist Obst und Gemüse aus ökologischer Landwirtschaft nicht belastet?

In der biologischen Landwirtschaft ist der Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln verboten. Erlaubt ist aber der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln pflanzlichen, tierischen, mikrobiellen oder mineralischen Ursprungs, wie z.B. Kupfer, Schwefel oder Bienenwachs. Diese Mittel sind alle biologisch abbaubar, aber gerade Kupfer ist sehr umstritten, weil eine zu hohe Belastung für die Böden schädlich ist.

Nun geht es aber auch nicht nur um Pflanzenschutzmittel auf dem Obst und Gemüse, sondern auch um Bakterien, Pilze und herkömmliche Schadstoffe aus der Umwelt, wie z.B. Abgase. Von daher ist auch das Obst und Gemüse aus ökologischer Landwirtschaft betroffen und sollte vor dem Verzehr gründlich gereinigt werden.

Wie kann man Obst und Gemüse richtig reinigen?

Dass es nicht ausreicht, dieses einfach nur unter fließend Wasser abzuwaschen, denkt sich wahrscheinlich jeder. Oftmals liest man Anleitungen das Obst und Gemüse für längere Zeit in Essig-, Zitronen- oder Natronwasser zu legen. Diese Empfehlungen sind aus dem Grund nicht gut, weil ein längeres Liegen im Wasser die wasserlöslichen Vitamine ausschwemmt. Von daher ist ein Sprühreiniger die weitaus bessere Lösung. Das Obst und Gemüse wird gründlich und vor allem schonend gereinigt, da die Vitamine erhalten bleiben. Außerdem ist Sprühreiniger auch für empfindliche Obstsorten, wie z.B. Himbeeren gut anwendbar.

Obst- und Gemüsereiniger selber machen

Obst- und Gemüsereiniger mit natürlichen Zutaten

Zutaten

  • 20 g Natron
  • 150 ml Apfelessig
  • 400 ml Leitungswasser (vorzugsweise gefiltertes, wer einen Wasserfilter hat)
  • 50 Tropfen Grapefruitkernextrakt (=natürliches Antibiotikum)
  • 1 saubere Sprühflasche (z.B. Blumenspritze)

Zubereitung

  • Natron in ein hohes Gefäß geben (gut geeignet ist z.B. ein Mixbecher)
  • Apfelessig ganz langsam dazu gießen (Vorsicht das schäumt!) und dabei immer wieder umrühren, bis es aufhört zu schäumen
  • Wasser ebenfalls langsam dazu gießen
  • Zum Schluss das Grapefruitkernextrakt dazugeben und alles gut verrühren
  • Das Ganze in die saubere Sprühflasche füllen

Anwendung

  • Das Obst und Gemüse vor dem Verzehr rundherum damit einsprühen und ca. 2 Minuten einwirken lassen
  • Anschließend gründlich abspülen und trocknen
  • Grundsätzlich sollte man sein Obst und Gemüse immer erst kurz vor dem Verzehr waschen, weil hierbei auch die natürliche Schutzschicht entfernt wird.
  • Verderben kann der Reiniger durch diese Zutatenkombination nicht, dennoch würde ich ihn nicht länger als 1/2 Jahr stehen lassen. Bei normalem Gebrauch hält er auch gar nicht so lange.

Fazit

Obst und Gemüse sollte stets mit einem geeigneten Gemüsereiniger gesäubert werden, egal ob es sich dabei um konventionelles oder ökologisch angebaute Bioprodukte handelt.


Meine Bücher zum Thema „Basische Rezepte“

Basische Rezepte Buch
Basische Rezepte: Basische und basenüberschüssige Rezepte zum Kombinieren
Preis € 8,99 (eBook 4,99)
bei Amazon anschauen
Basische Genießer Rezepte Buch
Basische Genießer Rezepte: Leckere Säure Basen Rezepte mit Farbfotos zum Kochen und Backen
Preis € 7,99 (eBook € 3,99)
bei Amazon anschauen
Basisch und Glutenfrei Buch
Basisch & Glutenfrei: Gesunde Rezepte mit Farbfotos von deftig bis süß
Preis € 7,99 (eBook € 3,99)
bei Amazon anschauen

Facebook Gruppe Basische Ernährung
In meiner Facebook Gruppe ist jeder Interessierte herzlich willkommen!
Basische Rezepte - richtig lecker
Hier befindet sich eine Auswahl von meinen Rezepten 
Basische Rezepte – Richtig lecker

2 Kommentare

    • Da kann nichts schlecht werden. Essig, Natron, Grapefruitkernextrakt…
      Ich würde es aber trotzdem nicht länger als 1/2 Jahr stehen lassen, wobei der Reiniger bei normalem Gebrauch gar nicht so lange hält.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.